sitemap   |  kontakt  |  impressum
 
AAI-Hannover - Aesthetics and Implants™, your smile - your success™
   
 
  Spezialisten für Ihre Schönheit in Gesicht und Mund
   
     
       
Implantologe Implantologie Hannover - Dr. med. dent. Holger K. Essiger, MSc MSc MSc MSc MSc

Praxis zertifiziert nach
Qualitätsnorm DIN ISO 9001


AKTUELLES/NEWS
Wir ziehen um. Neue Praxisraeume ab September 2012 in der Walsroder Straße 93.
- Bildinfo: Hier klicken...
 
AAi Tagesklinikreportage über 'Zahnarztangst' im Fernsehen.
Sender: RTL2

Thema: Zahnarztangst.
- Sendebeitrag ansehen...
 
AAi Tagesklinikreportage über Knochenaufbau und Implantologie im Fernsehen.
ARD, NDR, MDR, BR und ZDF

Thema: Biotechnologischer Knochenaufbau.
- Sendebeitrag ansehen...
 
Zu Ihrer Information:
- Info für Überweiser...
- Info zur Zweitmeinung...
- Zahnarztempfehlungen...






  Teeth in one Hour

  Mit Hilfe der computergestützten Navigation (Simplant, med 3D, u.a.) ist Aesthetics & Implants™ in der Lage, direkt und mit minimaler Wundsetzung eigene Zähne durch Implantate zu ersetzen. Die Navigation ermöglicht es in geeigneten Fällen, in einem Eingriff alle notwendig zu ersetzenden Zähne durch Implantate zu versorgen. Die Implantate können gleich durch das dünne Weichgewebe eingesetzt und Kronen aufgesetzt werden. So ist der Patient sofort wieder "gesellschaftsfähig". Zu beachten ist,dass dieses direkte Verfahren risikoreicher ist als wie üblich Implantate über mehrere Monate unbelastet mit dem Knochen verwachsen zu lassen.
 
Zoom...         
 

Implantate sind eine besonders hochwertige und langlebige Form des Zahnersatzes. Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, müssen diese so eingebracht werden, dass sie sowohl optimal im festen Kieferknochen positioniert sind, als auch so ausgerichtet sind, dass sie sich mittig unter der späteren Prothetik befinden. Position und Winkel müssen stimmen, keine leichte Aufgabe mit der freien Hand! Hier hilft die computergestützte Navigation.

Werden mehrere Implantate gesetzt, sollten diese zueinander achsenparallel stehen. Das millimetergenaue Positionieren und winkelgradtreue Ausrichten von Implantaten ist ohne diese Systeme nur mit sehr grosser Erfahrung und hoher Konzentration möglich. Mit med 3D u.a. sieht der Implantologe an einem Bildschirm, ob er den Bohrer zum Implantieren richtig hält. Durch med 3D u.a. kann man alle Implantate gemäß den optimalen Positionen aus der Planung einbringen.

 
Zoom...         
 

Der Implantologe kann die Implantate sehr genau dort plazieren, wo sie aus chirurgischer und prothetischer Sicht optimal angeordnet sind. Ästhetik und Stabilität sind in gleicher Weise optimiert.

Häufig kann auf ein chirurgisches Aufklappen und späteres Vernähen der Mundschleimhaut verzichtet werden. Der Patient hat weniger Wundschmerzen und geringere Schwellung nach der Operation. Die Zeit der Behandlung und der Erholung von dem Implantateingriff ist kürzer als bei einem konventionellen Eingriff bei deutlich höherer Präzision.

Verschiedene Grundbedingungen müssen gegeben sein, damit dieses Verfahren sinnvoll und erfolgreich eingesetzt werden kann. Sind diese vorhanden, kann der Patient dadurch schneller und weniger traumatisch mit festsitzenden Zahnkronen auch aus Keramik versorgt werden. Wichtigste Vorraussetzung ist für das beschriebene Verfahren, dass genügend Knochen für die Implantate vorhanden ist. Fehlt dieser, so muss er vorher aufgebaut werden.



Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne in unserer Tagesklinik oder über Email: mail@aai-zahnaerzte.de





 
2018 © AAi Aesthetics & Implants™
 
Weiterführende Links: www.dr-essiger.de

Bitte beachten Sie unsere Hinweise:
-Gesetz über die Werbung auf dem Gebiet des Heilwesens
-Datenschutzerklärung
Nach oben/Go to top